Ausschreibung Gaumeisterschaft 2019

Von

Ausschreibung Gaumeisterschaft 2019

Ausschreibung Gaumeisterschaft 2019
Liebe Sportleiterinnen, Sportleiter, Schützenmeisterinnen und Schützenmeister,
die Gau-Meisterschaft wird nach Meisterschaftsausschreibung des BSSB und gemäß den Regeln der aktuellen
DSB-Sportordnung (Stand Januar 2019) geschossen. Zusätzlich gelten die Ergänzungen zur Sportordnung.
Bitte diese Ausschreibung mit den dazugehörigen Anlagen genau durchlesen.
Die Meldungen der Vereinsmeisterschaften erfolgen ausschließlich online unter
http://www.gm-shooting.de. Alle Sportleiter erhalten die Zugangsdaten per Mail.
Nach dem Eingang aller Meldungen werden diese von den Gausportleitern Meisterschaften weiterverarbeitet.
Die Startkarten werden jedem Gausportleiter per Mail zugeschickt.
Die Ergebnislisten werden nach Beendigung der Wettkämpfe auf der Gau-Webseite unter www.gau-muenchenost-
land.de veröffentlicht. DSGVO: Mit der Anmeldung zur Gaumeisterschaft erklärt sich jeder Schütze damit
einverstanden, dass sein Daten (Name, Vereinszugehörigkeit, Ergebnis) im Internet und per Listenaushang im
jeweiligen Austragungsort veröffentlicht werden. Dies erfolgt auch bei Nicht-Antreten.
Die Gausportleitung kann Disziplinen oder Klassen aufgrund zu geringer Beteiligung mit dem
Vereinsmeisterschaftsergebnis zum Bezirk durchmelden.
Für durchgemeldete Schützinnen und Schützen werden keine Startgebühren erhoben.
Der Gau München Ost- Land behält sich vor, die Ausschreibung nach Bedarf zu ändern
Alle Waffen und Auflageböcke werden vor dem Start einer Waffenkontrolle unterzogen. Die Waffen müssen
bereits vor dem Probeschießen ordnungsgemäß – z.B. Entfernung – eingestellt sein. Ein Einschießen der
Waffen ist nicht möglich (KK).
Wichtige Hinweise für alle Auflagedisziplinen und anderweitig genehmigte Hilfsmittel:
Da der Gau keine eigenen Auflagen besitzt, müssen Schützen eigene Auflagen mitbringen. Dabei ist zu
beachten, dass diese Auflagen der Regel entsprechen (siehe Punkt 9.6 der Sportordnung, „Regeln für das
Auflageschießen“). Dies gilt selbstverständlich auch – wie bisher – für Hocker, Pendelschnüre und Federböcke
(siehe Sportordnung Regel 9.7.6.1 bzw. 9.7.7).

(Vollständige Ausschreibung siehe Downloadlink)

Auschreibung Gaumeisterschaft Druckluftwaffen 2019

Über den Autor

administrator